Digitalisierung
Dr. Tanja Reinlein
Abteilungsleiterin
Lehren, Lernen und Prüfen in einer Kultur der Digitalität
Zukunftsgerichtete Unterrichtsszenarien und zeitgemäße Prüfungsformate unter dem Zeichen von KI
Schulische Lehr-/Lernprozesse sind in einer Kultur der Digitalität zeitgemäß und zukunftsorientiert zu gestalten. Dies umfasst die kontinuierliche Weiterentwicklung einer zukunftsgerichteten Lernkultur sowie der Fach- und Lerninhalte. Dies gilt einmal mehr unter Berücksichtigung der sich dynamisch fortentwickelnden Technologie – insbesondere in Bezug auf Künstliche Intelligenz. Ausgehend von der Förderung von Basiskompetenzen und der 4K-Zukunftskompetenzen sowie der Medien- und digitalen Schlüsselkompetenzen ist der lernförderliche Einsatz dieser Technologien in Schul- und Unterrichtsentwicklungsprozessen mitzudenken. Auch Formate der Leistungsüberprüfung sind dabei im Sinne einer Erneuerung in den Blick zu nehmen.
Samstag, 09.November 2024,
 10:00–11:00 Uhr
 | Raum 2 / 1. OG
Hauptvortrag
Nach oben scrollen