Startchancen-Programm

07. November 2024 im Congress Center Düsseldorf

Das Startchancen-Forum des DSLK richtet sich an Schulleitungen von Schulen in besonderen Belastungssituationen sowie ihre Teams. Jede dieser Schulen zeigt aufgrund ihrer individuellen Situation eine unterschiedliche Form der Belastung. Belastungsfaktoren beeinträchtigen nachweislich die aktuelle Qualität, aber auch die Entwicklung der Qualität. Besondere Herausforderungen für Schulen sind beispielsweise ein hoher Anteil an sozial benachteiligten Schüler*innen, niedrige Abschlussquoten sowie schlechtere Lernstandsergebnisse. Hinzutreten kann darüber hinaus eine Kumulation von dysfunktionalen Organisationsmerkmalen, die unter anderem zu einer deutlich niedrigeren Schulqualität und/oder erschwerten Schulentwicklungsprozessen führt.

Hintergrund des Forums bilden Überlegungen auf Grundlage des Modells der Bildungs- und Schulgestaltung sowie die Ausführungen aus dem Maßnahmenkatalog des BMBF für das Startchancen-Programm. Es informiert Schul- und Bildungspraxis über das aktuelle Programm der Bundesregierung sowie der Bundesländer. Gleichzeitig vermittelt es praxisorientiert aufbereitete wissenschaftliche Erkenntnisse über Schulleitung und Schulentwicklung in herausfordernden Schulsituationen. Damit bietet das Forum Anregung für die eigene Schulstrategie aber auch für die Zusammenarbeit mit und im System, sowohl innerhalb der Schule als auch mit Schulaufsicht, Schulträgern und weiteren Kooperationspartnern in der regionalen Bildungslandschaft.

Das Forum richtet sich an Schulleitungen und deren Teams des Startchancen-Programms sowie die zuständigen Akteure in der Schulaufsicht (Ministerium und Schulämter), Schulbezirke und das Unterstützungssystem (Landesinstitute) wie auch Stiftungen innerhalb des Netzwerkes der Startchancen-Schulen.

* Das Programm befindet sich noch im Aufbau, es kommen regelmäßig weitere Fachvorträge und andere Programmpunkte hinzu.

Nach oben scrollen