Prof. Dr. Stephan Gerhard Huber

Bildungsforscher und Schulentwicklungsbegleiter

Stephan Gerhard Huber ist Universitätsprofessor der JKU Linz und Leiter des Lehrstuhls Leadership, Quality Management and Innovation (Chair of Excellence) an der School of Education/Abteilung für Empirische Bildungsforschung, Dozent an weiteren Hochschulen und Mitglied diverser Beiräte, u.a. für die deutschen Auslandsschulen. Er ist Experte von Innosuisse, der Bundesagentur für Innovation in der Schweiz. 

Er organisiert das Bildungs- und Schulleitungssymposium / World Education Leadership Symposium WELS (WELS.EduLead.net) und hat das Schul-Barometer lanciert, das in regelmäßigen Abständen die aktuelle Situation der Schulen im Rahmen eines Stimmungsbilds in Deutschland, Österreich und der Schweiz erfasst und damit einen Beitrag zum Erfahrungs- und Know-how-Austausch leistet (www.Schul-Barometer.net). Er hat zudem das Lernsystem DigiLead für die Digitale Fortbildungsoffensive (DFO) für Schulleitungen in Nordrhein-Westfalen konzipiert.

Startchancen und Bildungschancen

Samstag, 09.November 2024,
 10:00–11:00 Uhr
 | Raum 1/1.OG
Hauptvortrag
Nach oben scrollen